2 - 2 von 7 Ergebnissen

Ficus auriculata Stecklinge / Zimmerpalme Zimmerbaum Büropflanze groß immergrün

12,85
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Sie erhalten 5 circa 10 cm lange, wurzellose Stecklinge des Ficus auriculata syn. roxburghii. Zusätzlich erhalten Sie eine Portion Bewurzelungspulver (auch für andere Pflanzenstecklinge verwendbar, Portion ausreichend für ca 20 Stecklinge). 

Die Stecklinge können Sie einfach in einem Blumentopf mit Erde einpflanzen.



Dieser Zimmerbaum ist einem Ficus Benjamina ähnlich, er unterscheidet sich jedoch mit seinen Riesenblättern. Braucht viel weniger Licht (ungefähr ein Drittel !) als ein normaler Ficus. Diese Art hat sich durch die riesigen Blätter dunklen Lebensverhältnissen angepasst. Die riesigen Blätter reichern die Luft mit Sauerstoff an und binden Schadtoffe im Zimmer.

Also wenn Sie mal was anderes haben wollen als einen Ficus Benjamina den ja jeder heutzutage hat oder einen Baum suchen der mit wenig Licht in eine dunklen Zimmer auskommt, dann schnell zugreifen!

Die Holzstecklinge des Ficus auriculata die Sie erhalten sind blatt- und wurzellos. Zur Anzucht feuchten Sie den Steckling unten an und tupfen ihn in das Bewurzelungspulver (auf einer Länge von etwa 3 Zentimetern). Das Anfeuchten dient dazu, dass das Pulver haften bleibt. Dann wird der Steckling in normale Gartenerde gesteckt. Achten Sie darauf, dass Sie beim Einstecken das Pulver nicht abstreifen. Deshalb graben Sie vorher am besten ein fingerdickes Loch, setzen den Steckling ein und füllen das Loch dann mit Erde. Den Steckling durchgehend feucht halten (also jeden Tag giessen). Nach einigen Wochen hat sich der Steckling normalerweise bewurzelt und Sie haben eine bereits recht grosse Ficuspflanze. Mit dem Umpflanzen sollte man aber trotzdem noch einige Zeit warten, bis sich das Wurzelwerk gekräftigt hat.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Pflanzen, Stecklinge, Zimmerpflanzen
2 - 2 von 7 Ergebnissen