Blog/News

Show current content as RSS feed

Schibot Garne - Blog

Blog_Pic

This blog is about all my knitting related adventures: dyeing yarn, knitting, crocheteing, spinning yarn, my designs,...

Here I announce our shop updates, talk about my works in progress, my designs, knitting ideas and everything else that has to do with yarn.

 


41 - 50 of 146 results
Published on by

2018: 3 Jahre Schibot Garne

Read entire post: 2018: 3 Jahre Schibot Garne

3 Jahre Schibot Garne

Wichtige Ankündigung & exklusive Jubiläumsfärbung ♥

 

3 Years Schibot Garne

Important announcement & exclusive anniversary colourway ♥

 

 

 

 

Hallo meine Lieben,

drei Jahre ist es her, dass mein Onlineshop am 1. August 2015 eröffnet wurde. In dieser Zeit ist viel passiert. Mittlerweile habe ich mehr als 100 reguläre Farbvarianten auf zahlreichen Garnbasen und in meinem Shop findet ihr auch jede Menge Strickzubehör und Anleitungen. Und ich habe noch so viele Ideen, die ich umsetzen möchte :-)

Deshalb möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken - für eure Treue und Unterstützung. Denn ohne euch hätte ich meine Leidenschaft nie zu meinem Beruf machen können. Vielen Dank ♥

Wichtige Ankündigung:

Schibot Garne wächst ständig und ich bin so froh, dass euch meine Kreationen so gut gefallen. Um euch aber wie gewohnt regelmäßig mit Garn beliefern zu können, gibt es ab August eine kleine Änderung: Am Donnerstagabend gibt es keine Shopupdates mehr. Ihr habt wahrscheinlich schon bemerkt, dass die Updates immer größer werden. Aber alle Stränge müssen nicht nur gefärbt werden, sie brauchen auch Platz zum Trocknen und Lagern. Ich möchte euch das Garn anbieten können, sobald es fertig ist. Vielleicht gibt es eine Woche lang nichts Neues im shop, oder ich werde die Regale mehrmals pro Woche füllen. Wann es Nachschub geben wird, erfahrt ihr auf meinem Blog, auf Ravelry, auf Instagram und hin und wieder in einem Newsletter.

Jubiläumsfarbe:

Am 1. August feiert Schibot Garne sein 3. Jubiläum und dieses Jahr habe ich mir etwas Besonderes einfallen lassen: eine Jubiläumsfarbe, die du ab dem 1. August vorbestellen kannst (siehe Bilder unten). Sie heißt Celebration und wird nur auf meiner Soft Socks und nur für einen bestimmten Zeitraum erhältlich sein. Wenn du einen oder mehrere Stränge vorbestellen möchten, schau bitte in die Kategorien "Soft Socks" oder "Besondere Angebote". Das Garn wird exklusiv für dich gefärbt, so dass der Versand bis zu zwei Wochen dauert. Denk daran, wenn du noch etwas anderes dazu bestellen möchtest ;)

Ich freue mich darauf, das Jubiläum gemeinsam mit dir zu feiern ♥

Nadine

 

 

Hello everybody,

It has been three years since my online shop opened its doors on August 1, 2015. A lot has happened in that time. Meanwhile I have more than 100 regular colourways on numerous yarn bases and you can also find lots of knitting accessories and patterns in my shop. And I still have so many ideas I would like to realize :-)

I would therefore like to take this opportunity to thank you very much - for your loyalty and support. Because without you, I would never have been able to make my passion my profession. Thank you very much ♥

 

Important announcement:

Schibot Garne is constantly growing and I am so happy that you like my creations so much. In order to be able to supply you with yarn as regularly as usual, there will be a small change from August onwords: there will be no more shop updates on Thursday evening. You probably already noticed that the updates are getting bigger and bigger. But all the skeins not only have to be dyed, they also need space for drying and storage. I'd like to be able to offer you the yarn as soon as it's ready. Maybe there will be nothing new in the shop for a week, or I will fill the shelves several times a week. When there will be more yarn, you can still find out on my blog, on Ravelry, on Instagram and now and then in a newsletter.

 

Anniversary colourway:

On August 1st Schibot Garne is celebrating its 3rd anniversary and this year I have come up with something special: an anniversary colourway for you, that you can pre-order from August 1st (see pictures below). It is called Celebration and will only be available on my Soft Socks base and only for a certain period of time. If you want to pre-order one or more skeins, please have a look at the categories "Soft Socks" or "Special Offers". The yarn will be dyed exclusively for you, so it takes up to about two weeks to ship. Remember this delivery time if you want to order something else ;)

I look forward to celebrating the anniversary together with you ♥

Nadine

 

Celebration_2Celebration_5

 

 

Read entire post
Published on by

2018: Shop Update #30

Read entire post: 2018: Shop Update #30

Shopupdate: Donnerstag, 26. Juli um 18.00 Uhr

Beim dieswöchigen Shopupdate gibt es Soft Socks, Bot Socks und Silky BFL Lace

 

Shop update: Thursday, July 26th 6pm German time (GMT+2)

In this week's shop update there will be Soft Socks, Bot Socks and Silky BFL Lace

 

 

 

 

Hallo meine Lieben,

bevor ich über das morgige Shopupdate spreche, komme ich erst zu einer Ankündigung.

Schibot Garne feiert am 1. August sein dreijähriges Bestehen! An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für eure Treue und Unterstützung bedanken ♥

Es wird ein paar Änderungen geben und natürlich habe ich mir auch etwas ausgedacht, wie wir dieses Jubiläum feiern. Samstag um die Mittagszeit werden meine Newsletterabonnenten als erstes von all dem erfahren. Wenn ihr den Newsletter noch nicht abonniert habt, dann holt das schnell nach, es lohnt sich :-) Haltet außerdem auf Ravelry, Instagram und meinem Blog die Augen offen. Dort werde ich alle Neuigkeiten nach und nach auch bekanntgeben.

Aber nun zum Shopupdate. Diese Woche gibt es passend zum Wetter zwei Garnqualitäten in Sockenwollstärke und ein sommerliches Lacegarn.

Bei den Soft Socks warten vier Färbungen auf euch: Caramel Camel, Antique Teacup, Silence und Bittersweet.

 

Hello, my dears,

Before I talk about tomorrow's shop update, I have to announce something.

Schibot Garne celebrates its third anniversary on August 1st! I would like to take this opportunity to thank you very much for your loyalty and support ♥

There will be some changes and of course I have also prepared something to celebrate this anniversary. Saturday at noon my newsletter subscribers will be the first to know about all this. If you haven't subscribed to the newsletter yet, do so now, it's worth it :-) Also keep your eyes open on Ravelry, Instagram and my blog. There I will also announce all news little by little.

But now let's talk about the shop update. To match the weather, this week I have two fingering yarn bases as well as a summery lace yarn for you.

There will be four colourways available on my Soft Socks base: Caramel Camel, Antique Teacup, Silence and Bittersweet.

 

Soft Socks

 

Auf den Bot Socks ist die Auswahl im Shop momentan nicht so groß, daher war es an der Zeit auch hier wieder für Nachschub zu sorgen. Also war ich fleißig und habe gleich neun verschiedene Färbungen für euch! Wie man anhand es Bildes unten unschwer erkennen kann, habe ich mir wieder Mühe gegeben, die Farben so auszuwählen, dass ihr sie auch miteinander kombinieren und gemeinsam verstricken könnt. Ich bin sehr gespannt, was euch alles so einfällt!

 

I know, there are currently only a few skeins of my Bot Socks available. So it was time to get busy and now I have nine different colourways for you! As you can easily see from the picture below, I tried again to choose colourways you can combine and use in one project. I am very curious what you will make of it!

 

Bot Socks

 

Zu guter Letzt möchte ich euch die Farben zeigen, die ich auf dem herrlich sommerlichen Garn Silky BFL Lace habe. Diese Wolle eignet sich perfekt dazu, luftige Tücher zu stricken und ich habe auch zwei Ideen für euch: Wie wäre es mit dem Tuch Whiteout von Melanie Berg? Auch sehr schön finde ich die kostenlose Anleitung Abalone Shawl von Carle' Dehning.

 

Last but not least, I would like to show you the colourways I have dyed on the lovely summery yarn Silky BFL Lace. This yarn is perfect for knitting airy shawls and I have two ideas for you: What about Melanie Berg's shawl called Whiteout? Also very nice is the free pattern Abalone Shawl by Carle' Dehning.

 

Silky BFL Lace

 

Ich danke euch fürs Vorbeischauen und vergesst nicht, meinen Newsletter zu abonnieren ;-)

Nadine

 

Thank you so much for stopping by and don't forget to make sure to subscribe to my newsletter ;-)

Nadine

Read entire post
Published on by

Vortex Sweater

Read entire post: Vortex Sweater

 

Vortex Sweater

Auf der Suche nach der perfekten Passform.

 

Vortex Sweater

Looking for the perfect fit.

 

 

 

Silver Glitter Bots - VortexHallo zusammen,

Schon vor langer Zeit habe ich mir vorgenommen, für mich die perfekte Passform herauszufinden, die ich bei einem Pullover haben möchte. Ihr wisst ja, jede Körperform ist etwas anders und Konfektionsgrößen sind zwar schön und gut, aber eben doch nur ein Anhaltspunkt. Und wenn man schon die Möglichkeit hat und Freude an Handarbeiten hat, dann sollte es doch eigentlich auch möglich sein, sich selbst ein Oberteil zu stricken, dass ganz genau so ist, wie man es sich vorstellt.

Möglich ja, aber nicht ganz so einfach, das war mir klar. Vielleicht habe ich es deswegen so lange vor mir hergeschoben, endlich mit diesem Projekt anzufangen. Mein Ziel ist es für mich eine Basisanleitung für einen Raglanpullover zu entwerfen, der von oben nach unten gestrickt wird und für den man Garn in Sockenwollstärke verwendet. Eine Basisanleitung, die ich immer mal wieder verwenden kann, um mich daran dann auch etwas austoben zu können mit verschiedenen Zopf-, Loch- und Strukturmustern.

Die erste Frage, die sich für mich stellte: Was gefällt mir eigentlich? Was mag ich an Pullovern? Was nicht? Und diese Fragen waren gar nicht so einfach zu beantworten wie man denkt. Welche Länge gefällt mir am besten? Figurbetont oder eher lässig oversized? Wie lang mag ich meine Ärmel? Welcher Ausschnitt steht mir am besten?

Mir ist bewusst geworden, dass das ein längerer Akt wird und es vermutlich nicht bei einem Testpullover bleiben wird. Aber irgendwo muss man ja anfangen! Und bevor ich mir noch zu viele Gedanken machen konnte, habe ich in meinem Wollvorrat gewühlt und dort drei bereits gewickelte Stränge der Silver Glitter Bots gefunden. Ich dachte mir, 200g von Vortex und 100g von Finsternis sollten in meiner Größe reichen, wenn ich ein bisschen trickse und mit den Farben spiele.

 

Silver Glitter Bots - Finsternis

Hello everybody,

A long time ago, I decided to find the perfect fit I wanted for a sweater. You know, every body shape is a little different and clothing sizes are all well and good, but somehow just a clue. And if you already have the possibility and enjoy making things, then it should actually be possible to knit yourself a top that is exactly the way you want it to be.

It's possible, but not that easy, I knew that. Maybe that's why I've been putting off starting this project for so long. My goal is to create a basic instruction for me for a raglan sweater knitted from top to bottom using fingering weight yarn. A basic pattern, which I can use every now and then, in order to be able to let off steam with different cable, lace and texture patterns.

The first questions that came up for me: What do I really like? What do I like about sweaters? What do I not like? And these questions were not as easy to answer as you think. Which length do I like best? Figure-accentuating or rather casually oversized? How long do I like my sleeves? Which neckline shape suits me best?

I realized that this will take longer than expected and probably not be the only test sweater. But you have to start somewhere! And before I could worry too much, I rummaged through my yarn stash and found three skeins of Silver Glitter Bots already caked up. I thought 200g of Vortex and 100g of Finsternis should be enough for my size if I play a bit of yarn chicken and do some colourwork.

Vortex_Sweater_1

Zu Beginn war natürlich schon ein wenig Rechnerei angesagt, wie viele Maschen ich anschlagen muss und wie ich das mit den Raglanzunahmen machen muss. Sobald aber die Ärmel stillgelegt waren, musste ich gar nichts mehr denken, sondern einfach nur glatt rechts in der Runde stricken. Ohne Abnahmen für eine Taillierung, kein Muster, einfach nur glatt rechts. Zum Glück hatte ich mich für Vortex entschieden und hatte so zumindest farblich etwas Abwechslung, denn sonst wäre das schon sehr langweilig gewesen.

Und dann kam mir die Idee, dass ich zwei Partien meines Körpers ja farblich „markieren“ könnte. Also habe ich unterhalb meiner Brust und dort, wo der Hosenbund fast aller meiner Hosen sitzt, farblich mit einem Streifen Finsternis markiert. Denn wie gesagt, dass sollte ja ein Basispullover werden, der auf meinen Körper zugeschnitten ist. Und wenn ich den nochmal stricken möchte und diesen dann beispielsweise doch figurbetont haben möchte, weiß ich nun ziemlich genau, wo ich Ab- und Zunahmen machen müsste. Diese Farbstreifen habe ich dann später auch bei den Ärmeln wiederholt und auf diese Weise kam ich dann auch mit der Wolle ziemlich genau hin, denn viel Garn war am Ende nicht übrig geblieben.

 

At the beginning of course I had to do a little calculating, how many stitches I had to cast on and how I had to do the raglan increases. But as soon as body and sleeves were separated, I didn't have to think about anything anymore, I just had to knit in the round. No decreases, no waistshaping, no different types of stitches, just knit, knit, knit. Luckily I had decided to take Vortex which at least provided variety in terms of colour, because otherwise it would have been very boring.

And then I had the idea that I could "mark" two parts of my body using the other colourway. So I added two stripes of Finsternis, one beginning under my chest, the other one starting where the waistband of almost all my trousers sits. Because as I said before, this should be a basic sweater that should be tailored to my body. And if I want to knit it again and then want to have it figure-accentuated, for example, I now know quite exactly where I would have to make increases and decreases. I repeated these colour stripes later on the sleeves and in this way I got there quite exactly with the yarn, because in the end there was not much yarn left.

 

Vortex_Sweater_2Mit den Details, wie genau ich den Pulli gestrickt habe, möchte ich euch hier gar nicht langweilen, denn jeder hat ja eine andere Größe. Wen es dennoch interessiert, der kann gerne auf meiner Projektseite bei Ravelry vorbeischauen, da habe ich mir alles notiert.

Mein persönliches Fazit: Mein Lieblingspulli wird es nicht werden, da mir die Farben so für den Alltag schon zu knallig sind. Aber bei dem Projekt habe ich einiges gelernt und kann nun viele der Fragen, die ich mir am Anfang gestellt hatte, ziemlich genau beantworten. Den Ausschnitt und die Raglanzunahmen finde ich genau so wie sie sind sehr gut. Die Ärmel sitzen am Oberarm super, aber unten darf ich ruhig noch ein paar Maschen mehr abnehmen und dafür ein paar Runden mehr stricken. Ich denke, figurbetont würde mir der Pulli besser gefallen. Und dadurch habe ich nun ziemlich genaue Vorstellungen, was ich bei meinem nächsten Pullover alles anders machen würde und was ruhig so bleiben darf.

Doch mal sehen, wann ich mit diesem Projekt weitermache, denn natürlich ist mir da jetzt eine ganz andere Anleitung über den Weg gehüpft, und die Konstruktion dieses Oberteils muss ich auch unbedingt ausprobieren, denn bei dieser Strickjacke, namens „Fleurette Jacket“ von Ram Wools Yarn Co-op, beginnt man nämlich mit Taillenband. Aber mehr dazu erst, wenn ich damit auch wirklich angefangen habe :-)

Nadine

 

I do not want to bore you here with the details, how exactly I knitted the sweater, because everyone has a different size. If you are interested, you are welcome to visit my project page on Ravelry, where I wrote down all my notes.

My personal conclusion: It will not become my favourite sweater, because the colours are too bright for my everyday life. But I learned a lot from the project and can now answer many of the questions I had asked myself at the beginning quite accurately. I think the neckline and the raglan increases are just as good as they are. The sleeves are super on the upper arm, but I can take off a few more stitches at the bottom and knit a few more rounds. I think I would prefer the sweater to be figure-hugging. And so I now have quite exact ideas what I would do differently with my next sweater as well as and what I am very satisfied with.

But let's see when I will continue with this project, because of course I've just discovered a pattern with a completely different way to knit a top, and really have to try out the construction of, because you have to begin this cardigan, called "Fleurette Jacket" by Ram Wool's Yarn Co-op, by first knitting a midriff band. But more about it maybe later someday when I can say more about it :-)

Nadine

 

Read entire post
Published on by

2018: Shop Update #29

Read entire post: 2018: Shop Update #29

Shopupdate: Donnerstag, 19. Juli um 18.00 Uhr

Beim dieswöchigen Shopupdate gibt es Soft Socks, Silver Glitter Bots und Merino 100% DK

 

Shop update: Thursday, July 19th 6pm German time (GMT+2)

In this week's shop update there will be Soft Socks, Silver Glitter Bots and Merino 100% DK

 

 

 

 

Hallo meine Lieben,

die Globetrotter Socks sind bei euch so beliebt und ich werde oft gefragt, wann es die Färbung wieder geben wird. Jetzt kann ich sagen: Morgen ist sie wieder erhältlich, ich habe Nachschub bei den Soft Socks für euch :-)

Zu der Färbung Globetrotter passt natürlich hervorragend Finsternis (die ich als Kontrastfarbe für die Ferse verwendet habe), aber natürlich auch Atlanta. Für alle, die mehr auf blau stehen, habe ich Frozen Kiss nachgefärbt, die man wunderbar mit Party All Night und Thunder kombinieren kann - und zwar nicht nur bei Socken, auch ein Tuch oder Oberteil macht sich in den Farben sehr gut.

 

Hello, my dears,

The Globetrotter Socks are so popular and I am often asked when the colourway will be available again. Now I can say: Tomorrow you will be able to get this colourway again, I have lots of Soft Socks for you :-)

Of course Finsternis (which I used as contrasting colour for the heel), but of course also Atlanta fits perfectly to the colourway Globetrotter. For those who are more into blue, I have dyed Frozen Kiss, which you can combine wonderfully with Party All Night and Thunder - and not only for socks, also a shawl or top looks very good in these colourways.

 

 

Soft Socks

 

Morgen gibt es außerdem sechs Färbungen auf den Silver Glitter Bots. Leider ist es nicht einfach, zu fotografieren, wie schön die Wolle glitzert, aber lasst euch gesagt sein, sie tut es und sie will verstrickt werden :-) Dieses Mal habe ich mich auf neutrale Farben wie Antique Teacup und Winter Blues, aber auch auf Mädchenfarben wie Broken Heart, Ruby of the Night, Silence und Flamingo konzentriert. Ich denke, euch fallen da bestimmt ein paar schöne Projekt für dieses Garn ein ;-)

 

There'll also be six colourways on my Silver Glitter Bots tomorrow. Unfortunately, it's not easy to photograph how beautiful the wool glitters, but let me tell you, it does and it wants you to knit with it :-) This time I focused on neutral colours like Antique Teacup and Winter Blues, but also on girl colours like Broken Heart, Ruby of the Night, Silence and Flamingo. I think you can think of some nice projects for this yarn -)

 

Silver Glitter Bots

 

Und dann habe ich noch sechs Färbungen auf der Merino 100% DK für euch. Dieses Garn ist mit 100% superwash Merinowolle hervorragend für Pullover und Cardigans geeignet, aber auch Mützen, Handschuhe und Schals können mit diesem Garn gestrickt oder gehäkelt werden. Unser Alleskönner!

Ich danke euch fürs Vorbeischauen und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern ♥

Nadine

 

And then I have six more colourways on my Merino 100% DK for you. This 100% superwash merino wool is excellent for sweaters and cardigans, but also hats, gloves and scarves can be knitted or crocheted with this yarn. Our all-rounder!

Thank you for stopping by and have fun browsing ♥

Nadine

 

Merino 100% DK

 

Read entire post
Published on by

2018: Shop Update #28

Read entire post: 2018: Shop Update #28

Shopupdate: Donnerstag, 12. Juli um 18.00 Uhr

Beim dieswöchigen Shopupdate gibt es Bot Socks, Lacy Merino Singles und Soft Socks

 

Shop update: Thursday, July 12th 6pm German time (GMT+2)

In this week's shop update there will be Bot Socks, Lacy Merino Singles and Soft Socks

 

 

 

 

Bot SocksHallo meine Lieben,

wie schnell so eine Woche doch vergeht! Morgen haben wir schon wieder ein Shopupdate und natürlich möchte ich euch auch heute zeigen, was es da so alle geben wird.

Doch zuvor möchte ich noch schnell erwähnen, dass ich nun wieder Auftragsfärbungen annehme - viele von euch haben das offenbar schon über Instagram mitbekommen, da hier einige Bestellungen eintrudeln ;) Wenn du eine oder mehrere meiner wiederholbaren Färbungen möchtest, diese aber momentan nicht erhältlich ist, dann färbe ich jetzt wieder speziell für dich!

Da ihr zur Zeit sehr gerne mit den Bot Socks strickt, habe ich da gleich sechs Färbungen für euch vorbereitet. Darunter sind viele fröhliche Farben wie Marelle, Mermaid, Silence und Beach Party, die gute Laune machen und perfekt zur Jahreszeit passen. Außerdem habe ich auch Globetrotter und Finsternis für euch - vielleicht wollt ihr euch ja euer Paar Globetrotter Socks mit den Originalfarben stricken?

 

Hello, my dears,

How fast a week goes by! Tomorrow we have another shop update and of course I want to show you today what there will be.

But first I would like to mention quickly that I am now accepting custom orders again - many of you have apparently already heard this through Instagram, since I have already received some orders ;) If you want one or more of my repeatable colourways, but they are not available at the moment, then I dye again especially for you!

Since you love knitting with the Bot Socks at the moment, I have dyed six colourways for you. Among them are many cheerful colours such as Marelle, Mermaid, Silence and Beach Party, which are fun colours and perfect for the season. I also have Globetrotter and Finsternis for you - maybe you want to knit your pair of Globetrotter Socks with the original colours?

 

 

Lacy Merino Singles

Außerdem ist mir aufgefallen, dass bei euch Lacegarne gerade total im Trend sind. Letzte Woche hatte ich ja schon das Silky BFL Lace für euch, diese Woche sind es die Lacy Merino Singles, auf denen euch morgen gleich acht Färbungen erwarten.

Wie immer habe ich darauf geachtet, dass ihr die Farben auch miteinander kombinieren könnt, denn gerade für Lacegarne gibt es zahlreiche Anleitungen für luftigleichte Tücher, deren Kante in einer Kontrastfarbe gestrickt wird. Ich bin sehr gespannt, was ihr daraus macht!

 

I also noticed that lace yarns are currenty very much in vogue. Last week I already had the Silky BFL Lace for you, this week it's the Lacy Merino Singles, where you can expect eight colourways tomorrow.

As always, I have made sure that you can combine the colours with each other, because especially for lace yarns there are numerous patterns out there for airy light shawls, whose edge is knitted in a contrasting colour. I'm very curious what you'll create with this yarn!

 

 

 

Soft SocksZu guter Letzt habe ich natürlich auch noch Soft Socks für euch. Diese Woche sind es nur drei Färbungen, aber dafür sind es auch etwas mehr Stränge als üblich. Auf diese Farbkombination hat mich eine Kundin gebracht und ich bin hin und weg, wenn die drei Stränge nebeneinander liegen!

Ich habe auch gleich ein paar Ideen, was man daraus stricken könnte: The Doodler von Stephen West, 3 Colour Cashmere Shawl von Joji Locatelli, Baubles von Andrea Mowry oder Love Ewe Baby von Susanne Sommer - nur, um die zu nennen, die mir spontan einfallen :)))

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren ♥ Bis morgen,

Nadine

 

Last but not least I also have some Soft Socks for you. This week there are only three colourways, but there are a little more skeins of each colourway than usual. A lovely lady has brought me to this colour combination and I'm really excited when these three skeins are next to each other!

I also have some ideas what you could make out of it: The Doodler by Stephen West3 Colour Cashmere Shawl by Joji Locatelli, Baubles by Andrea Mowry or Love Ewe Baby by Susanne Sommer - only to name those that come to my mind on the fly :))))

I hope I could inspire you ♥ See you tomorrow,

Nadine

 

Read entire post
Published on by

2018: Shop Update #27

Read entire post: 2018: Shop Update #27

Shopupdate: Donnerstag, 5. Juli um 18.00 Uhr

Beim dieswöchigen Shopupdate gibt es Soft Socks, BFL Socks und Silky BFL Lace

 

Shop update: Thursday, July 5th 6pm German time (GMT+2)

In this week's shop update there will be Soft Socks, BFL Socks and Silky BFL Lace

 

 

 

 

Hallo meine Lieben,

morgen ist es wieder so weit, ich werde die Regale füllen. Diese Woche habe ich zwei Qualitäten in Sockenwollstärke und eines meiner Lacegarne für euch.

Fangen wir mit den Soft Socks an, denn auf diesem Garn habe ich sowohl eine herrliche Farbkombination für alle Blauliebhaber vorbereitet, als auch für all diejenigen, die Rottönen verfallen sind.

 

Hello everybody,

Tomorrow is Thursday and that means that I'll fill the shop shelves again. This week I have two yarn bases of fingering weight yarn and one of my lace yarns for you.

Let's start with my Soft Socks, because on this yarn I have prepared a wonderful colour combination for all blue lovers, as well as for all those who have fallen for red tones.

 

 

SOFT SOCKS

 

Auch auf den BFL Socks habe ich einige Färbungen für euch und aus irgendeinem Grund hatte ich Lust auf herbstliche, warme Farben. Deswegen sind die folgenden Stränge aus den Farbtöpfen gehüpft und ich muss sagen, dass ich schwer am Überlegen bin, in welchem Projekt man alle fünf Farben verwenden könnte ;-)

 

I also have some colours on my BFL Socks for you and for some reason I had to dye autumnal, warm colours. That's why the following skeins have jumped out of my dye pots and I have to say that I'm having a hard time thinking in which project I could use all five colours ;-)

 

BFL SOCKS

 

Und da die Tage wieder wärmer werden, darf ein Lacegarn natürlich auch nicht fehlen und da eignet das Silky BFL Lace mit seinem Seidenanteil von 20% natürlich perfekt. Viele von euch wissen ja, dass ich Grün- und Lilatöne sehr mag, vor allem, wenn man sie gemeinsam verarbeitet. Tja, ich denke, das erklärt dann auch die Auswahl der Färbungen, die es morgen auf diesem Garn geben wird :-)

Ich danke euch fürs Vorbeischauen und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern ♥

Nadine

 

And since the days are getting warmer again, a lace yarn should not be missing and my Silky BFL Lace with its silk content of 20% is absolutely perfect. Many of you know that I like green and purple tones very much, especially if you use them together in one project. Well, I think that explains the choice of colourways that will be on this yarn base tomorrow :-)

Thank you for stopping by and have fun browsing ♥

nadine

 

SILKY BFL LACE

 

 

Read entire post
Published on by

2018: Shop Update #26

Read entire post: 2018: Shop Update #26

Shopupdate: Donnerstag, 28. Juni um 18.00 Uhr

Beim dieswöchigen Shopupdate gibt es Soft Socks, BFL Socks und Bot Socks

 

Shop update: Thursday, June 28th 6pm German time (GMT+2)

In this week's shop update there will be Soft Socks, BFL Socks and Bot Socks

 

 

 

 

Hallo meine Lieben,

diese Woche habe ich sehr viel Wolle in Sockengarnstärke für euch. Lasst uns gleich anfangen.

Auf den Soft Socks habe ich sechs verschiedene Färbungen für euch. Wie immer habe ich darauf geachtet, dass ihr die Farben untereinander auch gut miteinander kombinieren könnt. Und ich sehe sehr viele Kombinationen - ihr auch? :-)

 

Hello everybody,

This week I have a lot of fingering weight yarn for you. Let's get started right away.

On my Soft Socks base I have six different colourways for you. As always, I made sure that you can combine the colours with each other. And I see a lot of combinations - do you? :-)

 

Soft Socks

 

Auch bei den BFL Socks werden sechs Farben auf euch warten und ich finde ja, dass da richtige Sommerlaune aufkommt! Ich habe ja schon oft erwähnt, dass ich diese Basis selbst sehr gerne für Tücher verwende, aber dieses Garn ist selbstverständlich auch ein hervorragendes Sockengarn. Mein Exemplar der Schibot Summer Socks habe ich aus dieser Wolle gestrickt und momentan trage ich diese Socken wirklich sehr häufig ;-)

 

On my BFL Socks base also six colourways will be waiting for you and I find that when looking at the picture there is a real summer mood! I have often mentioned that I like to use this base myself for sharls, but this yarn is of course also an excellent sock yarn. I knitted my version of the Schibot Summer Socks from this yarn and at the moment I really wear these socks a lot ;-)

 

 

BFL Socks

 

Auch bei den Bot Socks muss das Regal wieder gefüllt werden. Hier sind es vier Färbungen, die es diese Woche geben wird und wenn ich mir das Bild so ansehe, muss ich irgendwie an Eisessen und Freibad denken :-) Ja, ich denke, man sieht, dass mich für dieses Update wohl die Jahreszeit inpiriert hat.

Ich danke euch fürs Vorbeischauen und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern ♥

Nadine

 

The shelf of my Bot Socks also has to be refilled. Here are four colourways, which will be available this week and when I look at the picture, I somehow have to think of eating ice cream and outdoor pools :-) Yes, I think you can see that I must have been inspired by the season for this update.

Thank you for stopping by and have fun browsing ♥

nadine

 

Bot Socks

 

 

Read entire post
Published on by

2018: Shop Update #25

Read entire post: 2018: Shop Update #25

Shopupdate: Donnerstag, 21. Juni um 18.00 Uhr

Beim dieswöchigen Shopupdate gibt es Merino 100% ARAN, Soft DK und Soft Socks

 

Shop update: Thursday, June 21st at 6pm German time (GMT+2)

In this week's shop update there will be Merino 100% ARAN, Soft DK and Soft Socks

 

 

 

 

Hallo meine Lieben,

beim morgigen Shopupdate ist so ziemlich alles dabei :-)

Beginnen wir mit meiner Merino 100% ARAN. Diese Garnbasis solltet ihr wirklich einmal ausprobiert haben. Ein 100g Strang hat eine Lauflänge von 200m extrafeiner Merinowolle. Bei der Wolle handelt es sich um ein Singlegarn, das ganz besonders weich und flauschig ist. Da das Garn recht dick ist, eignet es sich ganz besonders für winterliche Projekte, wie Schals, Mützen und Cowls. Und ja, ich weiß, dass es draußen gerade nicht sehr kalt ist, aber wer jetzt schon mit Strick- oder Häkelprojekten für den Herbst und Winter anfängt, ist für die kommende kalte Jahreszeit dann schon bestenes ausgestattet ;-)

 

Hello, everybody,

tomorrow's shop update has just about everything :-)

Let's start with my Merino 100% ARAN. You should really have tried this yarn base. One 100g skein has 200m of extrafine merino wool. It is a single yarn that is very soft and fluffy. Since the yarn is quite thick, it is particularly suitable for winter projects such as scarves, hats and cowls. And yes, I know that it is not very cold outside right now, but those who already start with knitting or crochet projects for autumn and winter will be well equipped for the coming cold season ;-)

 

Seaside_Scarf_in_progressIch selbst habe erst neulich ein Projekt aus dieser Wolle fertig bekommen. Dabei handelt es sich um eine Anleitung von Padma, die ihr auf Instagram als @dindustone findet. Sie hat eine Häkelanleitung für einen wunderschönen Schal namens Seaside Scarf geschrieben und diesen mit zwei verschiedenen Farben meiner Merino 100% ARAN gefertigt.

Wer mich kennt, weiß, dass ich die Häkelnadeln eigentlich nur sehr selten verwende und daher muss ich normalerweise auch immer wieder nachschauen, wie man bestimmte Maschen arbeitet. Doch Padmas Anleitung ist definitiv für Anfänger geeignet, auch wenn das Muster kompliziert ausschaut. Mir hat das Projekt große Freude bereitet und ich kann schon so viel verraten, dass die Anleitung in einigen Wochen auch euch zur Verfügung stehen wird. Genauere Infos dazu werden noch folgen ;-)

 

I've just finished a project with this yarn base. This is a pattern by Padma who you can find on Instagram as @dindustone. She wrote a crochet pattern for a beautiful scarf called Seaside Scarf and made it with two different colours of my Merino 100% ARAN base.

People who know me know that I only use the crochet hooks very rarely and that's why I usually have to look up how to work certain stitches. But Padma's instructions are definitely suitable for beginners, even if the pattern looks complicated. I enjoyed the project very much and I can already tell you so much that the pattern will be available to you in a few weeks. More detailed information will follow ;-)

 

Auf jeden Fall hat es mir großen Spaß gemacht, wieder mit diesem Garn zu arbeiten. Und deswegen habe ich mich gleich auf die Suche nach einem weiteren Projekt gemacht, bei dem ich die Merino 100% ARAN noch einmal verwenden kann und dabei bin ich auf den Coast to Coast Wrap von Alexandra Tavel gestoßen. Den muss ich einfach haben! Am liebsten würde ich auch gleich damit beginnen, aber ich habe mir selbst einen WIP-Abbau verordnet, bevor ich etwas Neues anschlagen darf. Aber ihr dürft euch sicher sein, dass ich dieses Projekt so bald wie möglich angehe, denn Zeit wird es auf jeden Fall in Anspruch nehmen.

Die Färbungen, die ihr diese Woche auf der Merino 100% ARAN finden könnt, sind allesamt sehr fröhlich und daher auch vielseitig einsetzbar. Ich bin gespannt, was ihr daraus machen werdet!


In any case, I really enjoyed working with this yarn again. And that's why I started looking for another project where I could use the Merino 100% ARAN again and I came across the Coast to Coast Wrap by Alexandra Tavel. I just have to have it! I'd like to start right away, but I've prescribed myself a WIP reduction before I'm allowed to do something new. But you can be sure that I will start this project as soon as possible, because it will definitely take some time.

The colours you can find on the Merino 100% ARAN this week are all very cheerful and therefore very versatile. I cannot wait to see what you'll make of it!

 

Merino 100% ARAN

 

 

Dann habe ich auch noch meine Soft DK gefärbt. Wenn ihr es noch nicht getan habt, solltet ihr dieses Garn unbedingt einmal ausprobieren – wobei, wer meine Soft Socks kennt, der muss die Wolle gar nicht testen, da die Soft DK nämlich nur die große Schwester meiner Soft Sockss ist. Bei dieser Garnbasis handelt es sich um ein 6-fach Garn, das in 150g Strängen mit einer Lauflänge von 390m kommt. Wie die Soft Socks setzt sich diese Wolle aus 80% Merino extrafine und 20% Polyamid zusammen und ist daher ebenso weich und vielseitig einsetzbar.

Besonders in den letzten Monaten sind immer mehr Anleitungen für DK-Garne veröffentlich worden. Mir gefällt dieser Trend sehr, denn DK verstrickt sich doch um einiges schneller als Garn in Sockenwollstärke ;-)

 

Then I also dyed some skeins of my Soft DK. If you haven't done it yet, you should definitely try out this yarn - although if you know my Soft Socks, you don't have to test this base, because the Soft DK is just the big sister of my Soft Socks. This yarn base is a 6-ply yarn that comes in 150g skeins with 390m. Like the Soft Socks, this wool is made of 80% merino extrafine and 20% polyamide and is therefore just as soft and versatile.

Especially in the last months more and more patterns for DK yarns have been published. I like this trend very much, because DK knits itself much faster than fingering weigth yarn ;-)

 

Ich glaube, der Comfort Fade Cardi von Andrea Mowry ist vielen von euch bestimmt ein Begriff. Auf Instagram sieht man so viele schöne Projekte, dass man am liebsten sofort gleich loslegen möchte. Laut Anleitung braucht man vier verschiedene Farben und mir gefällt das Farbspiel sehr, muss aber gestehen, dass ich mir den Cardigan auch einfarbig sehr gut vorstellen kann.

Doch es muss nicht immer ein Oberteil sein. Auch bei Tüchern kann man mal zu einem dickeren Garn greifen. Campside von Alicia Plummer ist eine kostenlose Anleitung für ein Tuch mit einem einfachen Lochmuster. Zwei Stränge meiner Soft DK sind auf jeden Fall ausreichend. Ihr solltet euch mal die Projekte auf Ravelry anschauen, denn zweifarbig macht sich dieses Tuch auch ziemlich gut ;-)

Auch hier habe ich mich dazu entschieden, fröhliche Farben zu wählen, denn schließlich ist bald Sommer und vielleicht können wir den in unseren Strick- und Häkelprojekten mit in die kalte Jahreszeit nehmen :-)

 

I think the Comfort Fade Cardi by Andrea Mowry is well known to many of you. On Instagram you can see so many beautiful projects that you want to get started right away. According to the pattern you need four different colours and I really like the play of colours, but I have to admit that I can also imagine the cardigan in one colour very well.

But it doesn't always have to be a sweater or cardigan. Even shawls can be made with a thicker yarn. Campside by Alicia Plummer is a free pattern for a shawl with a simple lace pattern. Two skeins of my Soft DK are sufficient in any case. You should have a look at the projects on Ravelry, because the two-coloured versionsara also doing pretty well ;-)

Here, too, I decided to choose cheerful colours, because it will soon be summer and maybe we can take it into the cold season with us in our knitting and crochet projects :-)

 

Soft DK

 

 

Hello Summer SocksNatürlich gibt es auch wieder Soft Socks! Und an dieser Stelle möchte ich mich bei euch bedanken! Am Sonntag habe ich ja meine neue Anleitung für die Sommersöckchen "Hello Summer Socks" veröffentlicht und die passende Wolle dafür online gestellt. Innerhalb kurzer Zeit war von der Wolle nichts mehr da und die Anleitung wurde auch sehr oft heruntergeladen. Deswegen vielen, vielen Dank! Mir tut es natürlich leid, für alle, die keine Chance hatten, diese Färbungen zu ergattern, aber ich habe diese Woche schon wieder etwas nachgefärbt und vermutlich wird es die Tage ein kleines Sonderupdate geben. Haltet die Augen offen, wenn ihr an der Färbung Faded Memories interessiert seid ;-)

Wer aber nicht so lange warten möchte: man kann die Socken aber natürlich auch in anderen Farben stricken! Und ich bin mir sehr sicher, dass die Färbungen, die morgen online gehen werden, für die Hello Summer Socks perfekt geeignet sind.

 

Of course there are also Soft Socks again! And at this point I would like to thank you very much! On Sunday I published my new pattern "Hello Summer Socks" and also put the matching yarn online. Within a short time there was nothing left of the yarn and the pattern was also downloaded very often. So thank you very, very much! Of course I'm sorry for all of you who didn't have a chance to get one of the colourways that went online last Sunday, but this week I was very busy to dye them again and probably there will be a little special update this week. Keep your eyes open if you're interested in the colourway Faded Memories ;-)

But if you don't want to wait that long, you can of course knit the socks in other colours! And I am very sure that the colourways that will go online tomorrow are perfectly suited for the Hello Summer Socks.

 

Um euch neun Färbungen anbieten zu können, haben die Farbtöpfe regelrecht geglüht ;-) Ich habe mir bei der Farbauswahl natülich auch wieder Gedanken gemacht und darauf geachtet, dass man die Farben auch miteinander kombinieren kann – ich weiß ja, dass ihr das sehr gerne mögt ;-)

Puh! Heute habe ich doch etwas mehr geschrieben. Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen inspirieren. Ich wünsche euch morgen ganz viel Spaß beim Stöbern und Planen eurer nächsten Projekte ♥

Alles Liebe,

Nadine

 

In order to be able to offer nine colourways, I had to be quite busy ;-) Of course I thought very carefully about the colours I would choose and made sure that you can combine them with each other - I know that you like that very much ;-)

Phew! I wrote a little more today. I hope I've been able to inspire you a little and you enjoy browsing through tomorrow and planning your next projects ♥

All the best,

Nadine

 

Soft Socks

 

Read entire post
Published on by

2018: Hello Summer Socks & Shop Update #24

Read entire post: 2018: Hello Summer Socks & Shop Update #24

Hello Summer Socks & Shopupdate: Sonntag, 17. Juni um 14.00 Uhr

Veröffentlichung meiner neuen Strickanleitung und Sonderupdate mit passender Wolle

 

Hello Summer Socks & shop update: Sunday, June 17th at 2pm German time

Release of my new knitting pattern and special shop update with original yarn ♥

 

HELLO SUMMER SOCKSHallo meine Lieben,

mir ist aufgefallen, dass ich hier auf dem Blog sehr wenig über meine Strickprojekte schreibe, obwohl ich wirklich fast täglich an den Nadeln sitze. Das liegt zum einem daran, dass mir oft die Zeit fehlt, hier etwas zu schreiben. Manchmal arbeite ich aber auch an einem geheimen Projekt, dass ich euch erst zeigen möchte, wenn ich damit fertig bin. Und heute ist das der Fall. In letzter Zeit habe ich an einer neuen Anleitung gearbeitet. Schon letztes Jahr um die gleiche Zeit hatte ich Lust kurze Sommersöckchen zu designen und mir fiel auf, dass ich diese Art von Socken momentan wirklich sehr gerne trage und es mir gefällt, wenn die knalligen Farben aus meinen Schuhen heraus spitzen ;-)

Und nun ist es wieder so weit, morgen geht meine dritte Anleitung für Sneaker Socken online: Hello Summer Socks heißt sie und dafür habe ich etwa 45g meiner Soft Socks in der Färbung Faded Memories auf 2.5mm Nadeln verarbeitet.

Die Socken werden von oben nach unten auf einem Nadelspiel gestrickt. Wir beginnen mit einem kurzen Rollbündchen, stricken eine Käppchenferse mit Hebemaschen und dann beginnen wir auch schon mit dem Lacemuster, das seitlich der Socke verläuft. Das Muster ist einfach zu stricken – man braucht dafür nur rechte Maschen, Umschläge und Abnahmen zu arbeiten. Das Muster der rechten Socke unterscheidet sich von dem der linken. Die Anleitung erhält Charts, die dir das genau erklären. Und dann bist du auch schon bei der Spitze :-)

 

Hello, my dears,

I have noticed that I write very little about my knitting projects here on the blog, even though I really knit alsmost every day. One reason for this is that I often do not have the time to write something here. Sometimes I also work on a secret project that I do not want to show you until it is finished. And that is the case with the project I want to show you today. Lately I have been working on a new pattern. Already last year around this time designed short summer socks and I noticed that I really like to wear this kind of socks at the moment and I love it when the bright colours poke out of my shoes ;-)

And now it is time again, tomorrow my third pattern for sneaker socks goes online: Hello Summer Socks is its name and for this pair of socks I used about 45g of my Soft Socks in the colourway Faded Memories on 2.5mm needles.

The socks are knitted from top to bottom on double pointed needles. We start with a short rolled cuff, knit a gusset heel with slipped stitches and then we start with the lace pattern that runs on one side of the sock. The pattern is easy to knit - all you need to know is how to work knit stitches, yarn overs and increases. The pattern of the right sock is different from the left sock. The instructions are provided with charts that explain this in detail. And then you're already at the toe :-)

 

HELLO SUMMER SOCKSDie Anleitung ist für die (europäischen) Schuhgrößen 38-40 geschrieben. Die Socken werden über insgesamt 60 Maschen gestrickt. Wenn du ein fortgeschrittener Stricker bist, dann ist es nicht schwer, das Chart anzupassen. Das Muster lässt es zu, ein paar rechte Maschen hinzuzufügen oder die Maschenanzahl bis auf insgesamt 48 Maschen zu reduzieren. Natürlich kannst du auch mit der Nadelstärke experimentieren ;-)

So viel zu den Details der Anleitung. Ein paar Worte möchte ich aber noch über den Prozess des Designens verlieren. Ich habe sehr oft spontane Ideen, die ich mir notiere und dann doch wieder vergesse. Aber manchmal lässt mich eine Idee einfach nicht mehr los und dann muss ich sofort loslegen. Bei den Hello Summer Socks erging es mir so, ich musste sofort anfangen und da kam es mir natürlich sehr gelegen, dass der Strang Faded Memories schon gewickelt in meinem Wollvorrat auf mich wartete.

Für mich ist es jedes Mal faszinierend, wenn meine Kritzeleien auf Papier während des Strickens zu Leben erweckt werden. Man hat da immer eine bestimmte Vorstellung im Kopf, kann sich aber nie sicher sein, ob es dann auch so wird. Oft muss ich dann doch noch Änderungen vornehmen, umdenken, aufribbeln, neu berechnen,... aber dieses Mal lief alles wie am Schnürchen und die Socken waren schneller fertig als gedacht.

Natürlich steckt hinter jedem Design aber auch jede Menge Arbeit: nach dem Stricken müssen meine Notizen sauber abgetippt werden, die Anleitung auf Herz und Nieren getestet werden, ich muss Fotos machen und dann will ich euch natürlich auch die Originalwolle anbieten können.

Deswegen hatte ich diese Woche eine kleine Extrafärbesession: neben Faded Memories sind außerdem zwei strahlende Färbungen aus dem Topf gehüpft, die sehr gut dazupassen: Enchanted Prince und Magical.

Und weil allein hinter dieser einzigen Anleitung schon so viel Arbeit steckt, ist das auch der Grund, warum es sie nur dieses Wochenende zusammen mit dem Kauf von einer oder mehreren dieser Färbungen kostenlos gibt. Wer diese Socken mit einer anderen Wolle stricken möchte, kann sich die Anleitung aber dennoch für 2,50 € (inkl. MwSt.) herunterladen.

 

Am Sonntag, den 17. Juni um 14.00 Uhr werden dann Wolle und Anleitung erhältlich sein :-)

 

SOFT SOCKSIch freue mich immer sehr, wenn ihr Anleitungen von mir nacharbeitet oder meine Wolle verstrickt. Zeigt eure Projekte in meiner Schibot Garne Ravelry Gruppe und taggt mich @schibotgarne auf Instagram, damit ich sehe, was ihr so zaubert. Denn meine Leidenschaft mit euch teilen zu können, bereitet mir ganz besonders große Freude ♥

Danke für eure Treue und viel Freude beim Stricken!

 

Eure Nadine

 

The pattern is written for (European) shoe sizes 38-40. The socks are knitted over a total of 60 stitches. If you are an advanced knitter, it is not difficult to adjust the chart. The pattern allows to add a few knit stitches or to reduce the number of stitches to a total of 48 stitches. Of course you can also experiment with the needle size ;-)

So much about the details of the pattern. But I would like to say a few words about the process of designing. I very often have spontaneous ideas that I write down and then forget. But sometimes an idea just won't let me go and then I have to start immediately. I had to start right away with the Hello Summer Socks and of course it was very convenient for me that the skein of Faded Memories was already caked and waiting for me in my stash.

For me it is always fascinating when my scribbles on paper are brought to life during knitting. You always have a certain idea in mind, but you can never be sure if it will be like that in the end. Often I still have to make changes, rethink, re-calculate,... but this time everything went like clockwork and the socks were finished faster than expected.

Of course there is a lot of work behind every design: after knitting, my notes have to be typed properly, the pattern has to be checked several times, I have to take pictures and then, of course, I also want to be able to offer you the original yarn.

That's why I had a little extra dyeing session this week: in addition to Faded Memories, two bright colourways have jumped out of the pot, which fit very well: Enchanted Prince and Magical.

And because there's so much work behind this single pattern, that's why it is only available for free this weekend along with the purchase of one or more of these colourways. If you want to knit these socks with a different yarn, you can still download the pattern for 2,50 € (incl. VAT).

 

On Sunday, June 17th at 2pm German time, yarn and pattern will be available :-)

 

I am always very happy when you work with my patterns or use my yarns. Show your projects in my Schibot Garne Ravelry group and tag me @schibotgarne on Instagram so that I can see what you are working on. It gives me great pleasure to share my passion with you ♥

Thank you for your loyalty and enjoy knitting!

 

Your Nadine

 

 

 

Read entire post
Published on by

2018: Shop Update #23

Read entire post: 2018: Shop Update #23

Shopupdate: Donnerstag, 14. Juni um 18.00 Uhr

Beim dieswöchigen Shopupdate gibt es Soft Socks, Silver Glitter Bots und Lacy Merino Singles

 

Shop update: Thursday, June 14th at 6pm German time (GMT+2)

In this week's shop update there will be Soft Socks, Silver Glitter Bots and Lacy Merino Singles

 

 

 

 

Hallo meine Lieben,

auch diese Woche habe ich für das morgige Shopupdate wieder viel Wolle für euch. Drei Garnqualitäten habe ich für euch vorbereitet und ich denke, es ist für jeden etwas dabei.

Beginnen wir mit den Soft Socks. Mir ist aufgefallen, dass ich Vortex schon ziemlich lange nicht mehr gefärbt habe. Und was passt zu dieser Färbung besser als Finsternis, Rauchzeichen und Naturschönheit?

Dass man die Soft Socks wirklich für nahezu alle Strick- und Häkelideen verwenden kann, brauche ich euch wahrscheinlich nicht mehr zu sagen, denn diese Garnbasis kommt bei euch einfach immer gut an - und das freut mich sehr!

 

Hello, my dears,

This week I also have a lot of yarn for tomorrow's shop update. I have prepared three yarn bases for you and I think there is something for everyone.

Let's start with the Soft Socks base. I've noticed I haven't dyed Vortex for quite some time. And what goes better with this colourway than Finsternis, Rauchzeichen und Naturschönheit?

I probably don't need to tell you any more that you can really use my Soft Socks for almost all knitting and crocheting ideas, because this yarn base is very popular - and I am very happy about that!

 

Soft Socks

 

Als ich dabei war Vortex zu färben, fiel mir auf, dass sich diese Färbung auch großtartig auf meinen Silver Glitter Bots macht. Die Farben auf diesem Glitzergarn strahlen einfach! Und auch hier habe ich Finsternis und Rauchzeichen für euch parat. Außerdem habe ich noch Apricot gefärbt - meine neueste Färbung, die euch auch zu gefallen scheint.

Ich weiß nicht welche Farbekombination mir nun besser gefällt: Vortex oder Apricot mit den beiden Grautönen? Passt beides sehr gut zusammen!

 

When I was dyeing Vortex, I noticed that this colourway also looks great on my Silver Glitter Bots. The colours on this glittering yarn simply shine! And here too I have Finsternis and Rauchzeichen for you. I also dyed Apricot - my newest colourway, which you also seem to like.

I don't know which colour combination I like better: Vortex or Apricot with the two shades of grey? Fits both very well together!

 

SILVER GLITTER BOTS

Meine Lacy Merino Singles färbe ich sehr gerne, weil diese Garnbasis die Farben so gut annimmt. Dieses Mal war ich wohl in Stimmung für Blau- und Lilatöne und kann euch daher diese Woche vier Färbungen anbieten, die sich kombinieren lassen, sich aber auch einzeln verarbeitet sehr gut machen.

Wenn ihr euch das Bild unten anschaut, werdet ihr feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, sich für eine Farbkombination zu entscheiden. Waterfall, Turquoise pour moi, Magical und Lovely passen alle vier sehr gut zusammen.

Danke fürs Vorbeischauen und viel Spaß beim Stöbern!

Nadine

 

I love dyeing my Lacy Merino Singles because this yarn base takes the colours so well. This time I was probably in the mood for blue and purple tones and can therefore offer you four colourways this week, which can be combined, but also look great on their own.

If you look at the picture below, you will see that it is not so easy to choose a colour combination. Waterfall, Turquoise pour moi, Magical and Lovely all fit together very well.

Thanks for stopping by and enjoy browsing!

 

LACY MERINO SINGLES

 

 

 

Read entire post
41 - 50 of 146 results