PFLEGE VON FERTIGRASEN

 
Um die natürliche Ausstrahlung und Schönheit Ihres Royal Grass Rasens zu bewahren, ist es empfehlenswert, regelmäßig organische Reste wie Blätter und Saatgut zu entfernen. Wenn die Blätter nicht entfernt werden, entsteht aus ihnen Kompost und dies führt zu Moos und Unkraut. Dessen Beseitigung ist mit einem Unkrautvertilgungsmittel möglich – vorbeugen ist allerdings besser als heilen. Es ist außerdem besser, einen Rasen voller Blätter nicht zu betreten, sondern erst die Blätter zu entfernen.
 
broom

BÜRSTEN SIE REGELMÄßIG

 
Um Ihren Royal Grass Fertigrasen im besten Zustand zu behalten, empfehlen wir, Ihren Fertigrasen regelmäßig zu bürsten. Dies abhängig von dem Maße, in dem er betreten wird. Durch das Bürsten bleiben die Fasern länger aufrecht stehen und somit die natürliche Ausstrahlung Ihres Fertigrasen verbessert.
 
Leave

ENTFERNEN SIE BLÄTTER

 
Ein Standard Laubbläser genügt für die Beseitigung von Blättern und anderen losen Teilen von dem Fertigrasen. Die Häufigkeit, mit der Sie Ihren Rasen pflegen, hängt von der direkten Umgebung und der Nutzung Ihres Fertigrasens ab.
 
tuin

SCHWERE GEGENSTSÄNDE

 
Wenn Sie schwere Gegenstände auf dem Royal Grass Fertigrasen platzieren, wie beispielsweise ein aufblasbares Schwimmbad oder einen Blumentopf, werden die Fasern flach liegen. Nachdem Sie den schweren Gegenstand wieder entfernt haben, können Sie die Grasfasern mit einem harten Besen wieder gerade bürsten. So erhält Ihr Fertigrasen seine ‘natürliche’ Schönheit wieder zurück. Denken Sie daran, für das beste Resultat immer gegen die Faserrichtung Ihres Royal Grass Fertigrasens zu bürsten.
 
winter_cold_127489151

DER WINTER

 
Winterliche Wetterverhältnisse sind kein Problem für Royal Grass. Er wird nicht durch Forst beschädigt oder abbrechen, wenn er betreten wird. Wenn jedoch Schnee in die Grasmatte gelangt ist und sich eine Eisschicht gebildet hat, entfernen Sie dies nicht von Hand. Am besten können Sie es tauen lassen, um eine Beschädigung der Fasern zu verhindern.
 
flammable

FEUER UND HEIßE GEGENSTÄNDE

 
Sorgen Sie immer dafür, dass Feuer und heiße Dinge, wie beispielsweise glühende Asche vom Grill oder einer Zigarette, nicht in Kontakt mit Ihrem Fertigrasen kommen. Es kann nämlich dazu führen, dass Ihr Rasen schmilzt. Eine Reparatur ist möglich, wird jedoch leicht sichtbar bleiben.
 
artificial-grass-terrace8 kopie

UNKRAUTBEKÄMPFUNG

 
Unkraut ist einfach mit einem Besen oder Harke, oder durch Zupfen von Hand zu beseitigen. Sorgen Sie dafür, dass Unkraut entfernt wird, bevor es ordentlich Wurzeln schlägt, vor allem an den Rändern Ihres Fertigrasens. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Rasen gut zu reinigen. .

 

 

Sie können bei Ihrem lokalen Baumarkt oder Gartencenter eine Reihe umweltfreundlicher (biologische) Produkte kaufen, um Algen, Moos und Unkraut zu vernichten. Wenn Sie diese Produkte gemäß der Gebrauchsanweisung verwenden, werden sie Ihren Royal Grass Fertigrasen nicht beschädigen.