Nordgaard´s Welten

Nordgaard´s Welten

1050x350-2

Knorrige alte Bäume wölben sich über euch, Nebelschwaden wabern leise über die Wiesen. Nur durchbrochen von den schmatzenden Geräuschen,
die von euren einfachen Bundschuhen, Trippen und Holzschuhen verursacht werden. Die Kälte greift nach euch, ist längst in die Glieder gekrochen.
Die Alten und die Kleinen werden immer langsamer, immer schwieriger wird es, den beschwährlichen Weg fortzusetzen.
Wie weit werdet ihr noch laufen können?


Da tauchen im Nebel wage Schatten auf, irgendwo grunzt ein Schwein. Der Geruch von Lagerfeuer und gebratenem Speck durchdringt die Luft.
Eure Füße tragen euch schneller, den runden Schatten entgegen bis sich endlich – endlich – ein kleines Dorf abzuzeichnen beginnt.
Einige Rauchsäulen schrauben sich wärmekündend in den grauen Himmel. Verhutzelte kleine Erdhäuser werden erkennbar, von Moos und Flechten überwachsen,
im Einklang mit der rauen Natur um sie herum.
Eine Frau in einfachen Kleidern, aber mit einem warmherzigen runden Gesicht, kommt euch entgegen und führt euch in die Halle, an das wärmende Feuer

von Nordgaard....

Liebe Spieler

im neuen Jahr wollen wir eine Kampagne für euch beginnen. Im Mittelpunkt selbiger wird unser Wikingerartiges Dorf „Nordgaard“ stehen, doch sind nur Charaktäre
aus dem Wikingerumfeld hier willkommen, ganz im Gegenteil! Je bunter, desto besser!

Hier gilt es Geheimnisse zu lüften, bösen Magiern Einhalt zu gebieten und das Dorf zuweilen auch vor gruseligen Räubern zu verteidigen.
Auch das alltägliche Leben ohne die Bequemlichkeiten des 21. Jahrhunderts gilt es zu meistern. Gekocht wird auf echtem Feuer mit mittelalterlichen Rezepten und Zutaten,
gebadet im herkömmlichen Holz-Zuber (Duschen gibt es in unserem Badehaus) und geschlafen auf warmen Fellen.

Taucht ein in die Welt von Nordgaard, lebt in unseren von Hand gebauten Erdhütten (unterbringung ist für Teilnehmer in eigenen Zelten), lasst den Alltag, den Stress
und vor allem auch die modernen Medien hinter euch und erlebt vergangene Zeiten hautnah in all seiner Intensität.
Hauptsächlich wird es sich um sogenannte Ambiente-Cons handeln, mit spannendem Rätselfaktor und vorwiegend Low-Fantasy-Setting. Doch auch ein bisschen Action
ist nicht ausgeschlossen– und abhängig davon wie viele von euch Lust haben uns als NSC zu unterstützen.

Familien mit Kindern sind gern gesehene Gäste auf unseren Cons. Die Kids bis einschließlich 13 Jahre sind kostenfrei, können sich in unserem Gelände frei bewegen,
sich ordentlichen dreckig machen, toben und rennen. Dabei lernen sie spielerisch nebenbei ganz viel über ein natürliches, gesundes Miteinander und wie man im Einklang
mit der Natur lebt (und dass Fleisch nicht aus der Kühltheke kommt). Hier dürfen sie ganz und gar Kind sein. Hunde sind, nach Absprache, ebenfalls erlaubt.


 

Informationen zur Con-Reihe:

 

Teilnehmer Tickets sind für Zeltplätze, unsere Hütten werden von Festrollen bespielt und bewohnt.
Wenn sich da während des Spieles der ein oder andere einmietet oder es anderweitig erspielt, kann natürlich auch in unseren Gebäuden übernachten,
aber ein Anspruch besteht nicht.

Zelte müssen Ambiente gerecht sein.

Kinder unter 14 Jahren benötigen kein Ticket, die dürfen KOSTENLOS auf unsere Veranstaltung.

14-17 Jährige können sich ein Juniorticket kaufen.

Es wird zwar einen weiterlaufenden Plot geben, jedoch ist es nicht nötig alle Veranstaltungen mitzunehmen um an der Geschichte dran zu bleiben,
genau so wie es ohne Probleme möglich ist mitten drin damit anzufangen.

Wir haben ausreichen Sanitäre anlagen vor Ort, die so authentisch wie möglich mit ins Spiel einfließen werden. z.B. Unser Badehaus,
welches auch das Wasser zum Duschen heizt muss auch betreiben werden.

Wir haben keinerlei vorgaben was Euren Charkater im Spiel betrifft, und lediglich unser Gelände sowie Nordgaard haben einen leichten
hauch von Wikinger und Nordleuten. Erfahrungsgemäß wird es vielseitig und bunt sein, wen es alles so nach Nordgaard verschlägt.