page contents
Drucken

Pflege Leinenstoffe

Pflege Leinenstoffe

 
Die richtige Pflege deines geliebten Kleidungsstückes aus Leinen
 
  • Schonend waschen, mit niedriger Umdrehungszahl beim Schleudern und niedrigen Temperaturen, vom Trocknen im Wäschetrockner raten wir ab. Insbesondere handgenähte Kleidungsstücke vertragen einen Trocknungsgang im Wäschetrockner nicht sehr gut und du läufst Gefahr, dass sich Nähte oder Borten lösen könnten.
  • Kleidungsstücke, die aus unterschiedlichen Materialien bestehen, am besten nur per Hand waschen, da z.B. Wolle und Leinen unterschiedlich in der Waschmaschine reagieren. Der eine Stoffteil ist schon triefend nass, während der andere Teil noch fast trocken ist. Aus diesem Grund kann es dann dazu kommen, dass sich das Gewebe unterschiedlich zusammenzieht und dadurch ggf. ausleiert oder sich Nähte auflösen.
  • Kleidungsstücke mit Borten ebenfalls nur per Hand waschen, da die feinen Stoffe und die filigrane Herstellung zu stark unter einem Waschgang in der Waschmaschine leiden oder sich die Borte vom Kleidungsstück lösen kann.
  • Je öfter das Leinen gewaschen wird, desto matter werden die Farben, aus diesem Grunde empfehlen wir, die Kleidungsstücke so wenig wie möglich zu waschen und Flecken direkt zu entfernen, wenn sie auftreten. Ansonsten solltest du deine Gewänder regelmäßig lüften. Damit du lange Freude an den strahlenden Farben deines Leinenstoffes hast, empfiehlt es sich, die Kleidung an einem schattigen Plätzchen zu trocknen, da die Sonne den Stoff sonst ggf. zu stark ausbleicht.
  • Wenn Leinen gebügelt werden sollte, dann im feuchten Zustand. Dies schädigt die Fasern weniger und du hast möglichst lange Freude an deinem Leinenstoff.
  • Da all unsere Leinenstoffe bereits vorgewaschen sind, ist die Restschrumpfung des Stoffes überschaubar, kann jedoch noch in geringem Maße vorkommen.
  • Beim ersten Waschgang empfehlen wir, das Kleidungsstück gesondert zu waschen. Zwar sind unsere Stoffe vorgewaschen, aber dennoch kann es vorkommen, dass noch etwas Restfarbe austritt und Ihre sonstige Kleidung sonst verfärben könnte.
 
Viel Freude mit Deinem neuen Kleidungsstück.

Pflege Leinenstoffe