Rückkehr in die Fremde?


Rückkehr in die Fremde?

(Ausg.: ohne CD)

Auf Lager

16,00
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand


Berlin: Vistas Verlag 2000
ISBN 3-89158-269-2

Die Dokumentation zu einem wichtigen Thema der deutschen Nachkriegsgeschichte verdeutlicht, weswegen Emigranten, die in der nationalsozialistischen Zeit Deutschland verlassen haben, zurückgekehrt sind oder nicht. Zudem wird der Einfluss von Remigranten auf den von den Alliierten wieder in Gang gesetzten Rundfunk dargestellt.
Ausstellung und Begleitband wollten bewusst machen, dass die Mediengeschichte ein wichtiger Teil der Kultur- und Zeitgeschichte ist.

Auch in Kombination mit einer CD mit 17 Tondokumenten zur Emigration und Remigration erhältlich (Stimmen des 20. Jahrhunderts, CD Nr. 20)

Weitere Produktinformationen

Ausg. ohne CD

Diese Kategorie durchsuchen: Einzelpublikationen