Usability-Ergebnisse als Wissensressource in Organisationen


Usability-Ergebnisse als Wissensressource in Organisationen

Auf Lager
innerhalb 2 bis 3 Tagen lieferbar

35,80
Preis incl. MwSt., incl. Versand


Usability-Ergebnisse als Wissensressource in Organisationen

von Ben Heuwing

Okt. 2015, Hardc./Fadenheft., 460 S., zahlr. teilw. farb. Abb.

ISBN 978-3-86488-084-1, 35,80 € (D)

[Zugl.: Diss., Univ. Hildesheim, 2015]

(= Schriften zur Informationswissenschaft; Bd. 68)

 

Usability und User Experience sind heute zentrale Qualitätsfaktoren der Softwareentwicklung. Mit dem zunehmenden Reifegrad von Usability- und UX-Prozessen in vielen Organisationen wächst deren Wissen um die eigenen Nutzer, deren Präferenzen und ihr Nutzungsverhalten. Diese Arbeit untersucht die Anwendungsmöglichkeiten von gesammelten Ergebnissen aus Usability-Prozessen als einer wertvollen internen Wissensressource.

Interviews und Fokusgruppen mit Usability-Praktikern aus unterschiedlichen Unternehmen und Branchen bilden dabei die Grundlage für die Analyse der Mehrwerte und möglicher Barrieren bei der Verwendung von Usability-Information. Daraus werden Anforderungen an das Informationsmanagement für ihre effektive und effiziente Nutzung abgeleitet. Ein prototypisches Usability-Informationssystem setzt die Anforderungen exemplarisch um und ermöglicht die Evaluation aus der Sicht der intendierten Anwender. 

Die Ergebnisse demonstrieren neue Perspektiven für die  Nutzung und Auswertung von Usability-Ergebnissen und unterstützen gleichzeitig die Definition von Zielen und Anforderungen für den Aufbau eines aktiven Usability-Informationsmanagements.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Schriften zur Informationswissenschaft, Categories