Über uns

Über uns

Über uns

Die Firma URTEC GmbH ist aus einem Bereich der MONTY SHK-Systemtechnik GmbH entstanden. Da sich die MONTY hauptsächlich mit Schäden an Gebäuden beschäftigt, wurde der Bereich der MONTY Wartungsprodukte ausgegliedert.

Ab dem 01. Januar 2017 werden diese Wartungsprodukte und auch die Rohrleitungskennzeichnung über die URTEC GmbH vertrieben.

Schon in den 90igern Jahren haben wir uns auf die Entwicklung von technischen Sprays spezialisiert. Für die Autobranche, Industriebranche und ganz speziell auch für die Sanitär-und Heizungsbranche. Daraus haben sich über Jahre bewährte Produkte entwickelt, die dann von der Zusammenstellung immer optimaler für deren Einsatz produziert wurden.

Hierbei ist besonders der Gefäßfüller an erster Stelle zu nennen. Der MONTY-Gefäßfüller ist in der Sanitär-und Heizungsbranche weit bekannt und beliebt. Einer der Vorteile ist vor allen Dingen die Füllmenge von 500 ml, da ein Neu Befüllen von Membranausdehnungsgefäßen in vielen Fällen mit einer Dose zu gewährleiten ist. Aber auch die fast restlose Entleerung der Dose ist fast immer, je nach Gebrauch möglich.

Die Produkte sind über Jahre bekannt und bewährt, so dass der Vertrieb über die neue Gesellschaft „URTEC GmbH“ nur ein Wechsel im Namen ist, jedoch nicht in der Qualität und Zuverlässigkeit.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kunden-Information zum MAG-Gefässfüller

Nächste Stufe der EG-Richtlinien zur Vermeidung von Treibhausgasen  (EG Richtlinie 517/2014)

Gemäß der neuen F-Gase-Verordnung (EG Richtlinie 517/2014) dürfen ab 01.01.2018 nur noch technische Aerosole mit einem GWP von unter 150 in  Verkehr gebracht werden. (der GWP-Wert definiert das relative Treibhauspotenzial in Bezug auf Kohlendioxid CO2)

Diese Änderungen betreffen alle Hersteller von Spraydosen.

Das bedeutet, dass der Anteil an R134a im Gefäßfüller drastisch reduziert werden muss. Der Ersatzstoff ist leider nicht günstiger als das zurzeit verwendete R134a. Den Preis konnten wir deshalb durch das neue Mischungsverhältnis halten. Das spezifische Gewicht von dem Ersatzstoff ist geringer als R134A. Dadurch sind die Dosen etwas leichter geworden.

  Die Ersatzvariante, die ab 01.01.2018 in Verkehr gebracht werden muss, ist bei uns ab sofort verfügbar.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ihr Lieferant für  MONTY  - Wartungsprodukte und  MARKER – Rohrleitungs-Kennzeichnung.

_______________________________________________________________________________________________________________