Allgemeine Geschäftsbedingungen


Unsere Angebote sind freibleibend; Irrtum und Lieferfähigkeit vorbehalten. Lieferverträge kommen durch unsere Auftragsausführung zustande.
Preisänderungen vorbehalten. Die in Preislisten und Angeboten genannten Preise gelten in Euro.

Bestellungen werden in der Reihenfolge des Einganges bearbeitet. Die Auslieferung erfolgt innerhalb Mitteleuropas binnen 1-5 Arbeitstagen.
Änderungen in Aufmachung, Form und Inhalt, bei gleicher Qualität eines Produktes behalten wir uns ausdrücklich vor.
Höhere Gewalt, Streik und sonstige unabwendbare Umstände befreien uns von der Lieferverpflichtung.
Beanstandungen wegen Sachmängeln sind schriftlich innerhalb von vierzehn (14) Tagen anzuzeigen.
Wir liefern per Vorkasse oder Bankeinzug (innerhalb Deutschlands). Versandkosten sind nicht skontierungsfähig. Auslandslieferungen erfolgen nur per Vorkasse oder PayPal.
Einfacher und erweiterter Eigentumsvorbehalt an den gelieferten Waren bleibt vorbehalten. Bei Rückgabe der ungeöffneten Ware innerhalb von 7 Tagen wird nur der reine Warenwert erstattet. Der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung.
Kundendaten werden, soweit geschäftsnotwendig, verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Bei Nachlieferungen z.B. wegen mangelnden Lagerbestandes werden erneut Versandkosten berechnet.
Die Transportgefahr trägt der Käufer.
Als Gerichtsstand ist Schwelm vereinbart.

Diese allgemeinen Verkaufs-und Lieferbedingungen gelten für alle Kaufverträge, die mit dem Web Shop einbezogen sind. Mit der Bestellung erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.