10 Fragen zu Videospielen (E-Book)


10 Fragen zu Videospielen (E-Book)


9,68
Preis incl. MwSt., incl. Versand

10 Fragen zu Videospielen (E-Book)

von Rudolf Thomas Inderst / Daniel Wüllner

 

Auf dem Spieleportal The Video Game Critics hat dessen Chefredakteur Miguel Bethke am 18.10.2010 die Hardcover-Version von 10 Fragen zu Videospielen besprochen gehabt (Link: vollständige Besprechung). Sein Fazit:

Wenn es mich auf eine einsame Insel verschlagen würde und eine gute Fee mir sagen würde „Drei Dinge darfst du mitnehmen“, 10 Fragen zu Videospielen wäre mit Sicherheit unter diesen drei Dingen, denn es ist schön, einfach mal die Meinungen von Personen zu lesen, die sich nicht an einem Konsolenbashing versuchen, sondern aus ihrer Liebe zu Videospielen heraus sich den kritischen und humorvollen Fragen der Herren Inderst und Wüllner stellen.

 

„Was sind Videospiele?“, „Gibt es diese Killerspiele wirklich?“ oder „Was war Dein nachhaltigstes Spielerlebnis?“ — diese und sieben weitere, vermeintlich „einfache“ Fragen rund um Video- und Computerspiele stehen im Zentrum des vorliegenden Bandes.

Den 10 Fragen zu Videospielen stellen sich über 50 Persönlichkeiten aus der Spielebranche, Journalisten und Wissenschaftler. Sie alle verbindet ihre Leidenschaft für digitale Unterhaltungssoftware.

Während der Lektüre ihrer Antworten ergibt sich ein gleichermaßen heterogenes, spannendes wie amüsantes Bild des Forschungsgegenstandes Videospiel, das jeden Leser zum Mitdiskutieren herausfordern wird.

Wieder einmal bewahrheitet sich also die alte Weisheit: „Wer Antworten will, muss 10 Fragen zu Videospielen stellen“.

 

Diese Kategorie durchsuchen: E-Books (Kindle)