KRAUSE, Günther

KRAUSE, Günther

KRAUSE, Günther

Günter Krause wurde 1938 in Berlin geboren. Seit seinem 10. Lebensjahr erhielt er Instrumentalunterricht (Akkordeon & Blockflöte). Krause besuchte die Fachhochschule für Musik in Sondershausen (Thüringen) im Hauptfach Trompete. Im Jahre 1958 legte er erfolgreich den Fachabschluss ab. Ab September 1958 bildete Krause sich an der Hochschule "Hans Eisler" in Berlin im Fachbereich Tanz- und Unterhaltungsmusik fort. Von Februar 1959 bis Ende April 1960 war er 1.Trompeter im Orchester des Ensembles der Deutschen Grenzpolizei. Ab Juni 1960 war er als Solo-Flügelhornist und ab 1962 als Solo-Trompeter im Orchester des Wachregiments Berlin tätig. Neben der Dienstdurchführung setzte Krause sein Hochschulstudium im Abend- u. Fernstudium fort. 1964 legte er erfolgreich sein Staatsexamen ab. 1975 begann Krause ein Externstudium in der Dirigentenklasse der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin. Seinen Hochschulabschluß als Dirigent erhielt er im Jahre 1978. Im März 1981 wurde er als Chefdirigent und Leiter des Orchesters des Wachregiments "Feliks Dzierzynski" eingesetzt (Orchesterleiter, Komponist und Arrangeur). 1984 erhielt Krause den "Theodor-Körner-Preis" (Kunstpreis der NVA) und im Jahre 1987 wurde er durch den Kulturminister der ehemaligen DDR zum Musikdirektor ernannt. Im Juni 1990 wurde er zum Chedirigenten und staatlichen Leiter des Großen Berliner Blasorchesters ernannt. 1997 war er als Gastdirigent beim Symphonischen Blasorchester Imst in Tirol tätig. Krause wirkte dort an der Produktion einer CD, mit dem Tonstudio AMOS (Schweiz) als musikalischer Leiter mit. Von Januar 1999 bis Dezember 2009 war er musikalischer Leiter des Luftfahrt Blasorchesters Berlin. Darüber hinaus wurde er im Jahr 2007 Dirigent des Symphonischen Senioren-Orchesters Reinickendorf.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

arr. Günter Krause
Blasorchester

36,30 *


innerhalb 3 bis 5 Tagen lieferbar

Nicolae Balcescu / arr. Günter Krause
Blasorchester

36,30 *


innerhalb 3 bis 5 Tagen lieferbar

Heinrich Werner*, Joachim C. Kienlen*, Franz Schubert* / arr. Günter Krause
Solowerk für Gesang & Blasorchester
60,50 *


innerhalb 3 bis 5 Tagen lieferbar

Michail Glinka / arr. Günter Krause
Blasorchester

112,20 *


innerhalb 3 bis 5 Tagen lieferbar

Michail Glinka / arr. Günter Krause
Blasorchester

60,50 *

Günter Krause
Blasorchester

60,50 *


innerhalb 3 bis 5 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand